Playa del Carmen / Mexiko

An der mexikanischen Karibikküste gelegen, hat sich Playa del Carmen sein ursprüngliches Flair größtenteils erhalten. Im Gegensatz zur Partyhochburg Cancun 70 km weiter nördlich trüben hier keine Bettenburgen den Blick über den langgezogenen weißen Strand und das türkisblaue Wasser.

Die beste Reisezeit für Playa del Carmen beginnt im November und reicht bis in den April. Die Luft ist mit 28°C noch angenehm, das Meer 25°C warm. Allerdings sind die Zeiträume um Neujahr und Ostern auch bei Einheimischen und Amerikanern eine beliebte Urlaubszeit. In den Sommermonaten steigen die Temperaturen auf deutlich über 30°C, das Meer ist kaum kühler.

Lage Mexiko, Ostküste, Riviera Maya, Karibik
Entfernung 8.500 kmvon Frankfurt
Zeitverschiebung MEZ -7
Klima Feucht-heißes Klima
Währung Mexikanischer Peso
Beste Reisezeit November bis April
Hotels Hotels in Playa del Carmen
Anreise Direktflug mit Condor ab Frankfurt, Flugdauer ca. 12 Stunden
Internet rivieramaya.com

 

Kategorie: Traumstrände

Foto: traumstrand playa-del-carmen