Zoo und Aquarium Berlin

Zum Berliner Zoo gehören der Zoo, der Tierpark und ein Aquarium. Eine Besonderheit ersten Ranges ist der einzige in Deutschlands zu sehende Große Panda. Großkatzen, seltene Kleinraubtiere wie Ringelschwanzmungos und Fossas aus Madagaskar, Nachttierhaus, Vogelhaus, Flußpferdhaus, Pinguinhaus, Siamesisches Rinderhaus und Menschenaffenhaus sind andere Besuchermagneten im ältesten Zoo Deutschlands. Besondere Aufmerksamkeit erhielt der Berliner Zoo 2007, als die Aufzucht von Knut, dem Eisbär, der von seiner Mutter verstoßen worden war, ausführlich von der nationalen Presse moderiert wurde.
Im 1913 eröffneten Aquarium leben fast 10.000 Tiere. Die weltbekannte Quallenzucht, tropische und heimische Fische, Krokodile und ein Insektarium zählen zu den Highlights.

Öffnungszeiten 01.01.-20.03. 9:00-17:00 Uhr, 21.03.-14.09. 9:00-19:30
Uhr
15.09.-25.10. 9:00-19:00 Uhr, 26.10.-30.12. 9:00-17:00 Uhr
Eintrittspreise Tageskarte Erwachsene 12,00 €, Tageskarte Kind 6,00
Hunde nicht erlaubt
Adresse Zoologischer Garten Berlin AG, Hardenbergplatz 8, 10787
Berlin
Telefon (030) 25 40 10
Externer
Link
http://www.zoo-berlin.de/

Kategorie: Zoos und Tierparks