Gebeco

Gebeco ist ein langjähriger Kieler Reiseveranstalter für Studienreisen, Erlebnisreisen, Aktivreisen, wie Fahrradreisen und Wanderreisen sowie Städtereisen.

Wir zählen zu den führenden Veranstaltern von Studien- und Erlebnisreisen. Die Persönlichkeiten unserer MitarbeiterInnen und unserer ReiseleiterInnen prägen unsere Reisen, die nicht normiert und zertifiziert, sondern eben individuell sein dürfen und auf die Bedürfnisse der Teilnehmer und Umstände Rücksicht nehmen. Wir gestalten den Markt mit. Ambitionierte Ziele bestimmen unseren Auftritt. Dafür setzen wir unsere Fähigkeiten gezielt ein und nutzen unsere langjährige Erfahrung im Organisieren von Reisen.

Kontakt


Gebeco
Holzkoppelweg 19
24118 Kiel

Hotline: +49-(0)431-54460 (Festnetz Standard)

🖂 Kontaktformular
☍  http://www.gebeco.de

Bewertungen Gebeco


Bewertungen für Gebeco
trustpilot:
★★★★★
✭✭✭✭✭
(16)
google:
★★★★★
✭✭✭✭✭
(28)
provenexpert:
★★★★★
✭✭✭✭✭
(52)
smavel:
★★★★★
✭✭✭✭✭
(30)

Der Reiseanbieter Gebeco wurde durchschnittlich mit 3,70 von 5 möglichen Sternen durch insgesamt 126 Personen bewertet. Um Ihnen einen bestmöglichen Überblick über die Qualität und die Beurteilung von Gebeco zu bieten berücksichtigt smavel dabei auch die Bewertungen auf anderen Meinungsportalen.

Usermeinungen & Kunden-Rezensionen


Angebot
Rated 3 out of 5
Preis / Leistung
Rated 1 out of 5
Durchführung
Rated 3 out of 5
Avatar for Vielreisende
Vielreisende
16. August 2022

Nicht nochmal

Nordirland- außer dem Fachwissen der Reiseleitung und der Ermöglichung schöne Orte zu sehen, war die Reise eher unterstes Level. Die Hotels im Durchschnitt schlecht und vergammelt und weit außerhalb. Das Essen in der Hälfte der Fälle unterstes Kantinenniveau. Die größte Frechheit bestand aber darin, das fremde Menschen sich zwei Nächte ein Appartment teilen mussten. Das war der Reiseleitung aber egal. Um solche Dinge wurde sich nicht gekümmert. Weder eine Entschuldigung noch irgendein Entgegenkommen.

Angebot
Rated 1 out of 5
Preis / Leistung
Rated 1 out of 5
Durchführung
Rated 1 out of 5
Avatar for docpride
docpride
19. März 2019

Nicht empfehlenswert

Südamerika-Reise nicht empfehlenswert. Als Fluglinie hat Gebeco Iberia ausgewählt, die unzuverlässig ist. Zubringerflug von Frankfurt nach Madrid verspätet, sodass Überseeflug nach Süamerika verpasst wurde. Am nächsten Tag Gepäck weg, null Betreuung, lapidare Aussage, es sei zumutbar, Weiterreise mit Verspätung und ohne Gepäck anzutreten.

Angebot
Rated 1 out of 5
Preis / Leistung
Rated 1 out of 5
Durchführung
Rated 1 out of 5
Avatar for LordKaan
LordKaan
14. Februar 2019

1000 Aufpreis für Economy Plus - und dann sitzen wir noch nicht mal zusammen

1000 Aufpreis für Economy Plus – und dann sitzen wir noch nicht mal zusammen

Angebot
Rated 1 out of 5
Preis / Leistung
Rated 1 out of 5
Durchführung
Rated 1 out of 5
Avatar for wolfgang autermann
wolfgang autermann
3. Februar 2019

NICHT EMPFEHLENSWERT!

leider wurden wir weder von unserem reisebüro noch von gebeco darauf aufmerksam gemacht(telefonisch oder im katalog),daß der februar der ungünstigste monat für eine namibia rundreise ist.die gesamtsumme belief sich auf über 15000(!)euro.unserer bitte die reise doch etwas zu verschieben wurde in keinster weise entsprochen!wir sollten alles kompett stornieren und zu einem späteren zeitpunkt nochmal alles neu buchen.da es zu dieser zeit in namibia jeden tag über 30 grad heiß ist,in der wüste und am fishriver canyon sogar um die45grad,gleichzeitig dort regenzeit herrscht,d.h.schwierige tierbeobachtung und die pisten rutschig sind(bei fahrtstrecken von 350-450 kilometern)haben wir dann von dieser reise

abstand genommen.der lakonische satz:namibia ist ganzjährig bereisbar ist genau so wahr wie:der mont everst ist ganzjährig besteigbar.im winter würde ich es trotzdem nicht empfehlen.

unser fazit ist:die beratung war in beiden büros schlecht und daher leider NICHT EMPFEHLENSWERT!

Angebot
Rated 1 out of 5
Preis / Leistung
Rated 1 out of 5
Durchführung
Rated 1 out of 5
Avatar for Heinz PAULUS
Heinz PAULUS
21. November 2018

Rundreise der Pannen

Auszug aus ausführlichem Bericht:

Für die Übersetzung bei der Versorgung von Frau N. in der Krankenstation des Hotels und der anschließenden ärztlichen Behandlung auf dem Zimmer stand Jeremy („alles gut“) nicht mehr zur Verfügung. Diese Aufgabe wurde von einem Mitreisenden übernommen. Auf der am folgenden Tag durchgeführten Fahrt nach Cartagena gab unser Reisebus in der Nähe von Barranquilla den Geist auf. Bis ein Ersatzbus eintraf, waren zwei weitere Stunden des Wartens und Nichtstuns verstrichen.

Ein Hauptschwachpunkt der Reiseorganisation war eindeutig der ständige Wechsel der Reiseleitung und die dadurch in wichtigen Phasen mangelhafte Präsenz einer zuverlässigen Begleitperson.

Wir hatten die Reise bei Gebeco auf Grund positiver Aussagen im Bekanntenkreis gebucht. Nach den gemachten Erfahrungen ist es absolut unwahrscheinlich, dass wir Gebeco weiterempfehlen werden.

Angebot
Rated 5 out of 5
Preis / Leistung
Rated 5 out of 5
Durchführung
Rated 5 out of 5
Avatar for Sabine
Sabine
13. November 2018

Usbekistan-Rundreise

Die Rundreise durch Usbekistan war fantastisch. Kleine Gruppe, guter Reiseleiter, der und sein Land mit Stolz präsentierte.

Es lief alles reibungslos, auch mit dem Inlandsflug. Ich würde die Reise jederzeit weiter empfehlen.

Angebot
Rated 4 out of 5
Preis / Leistung
Rated 2 out of 5
Durchführung
Rated 1 out of 5
Avatar for Reiseheld
Reiseheld
7. November 2018

Nie wieder mit Gebeco

Eine Rundreise wurde von einem Reiseleiter durchgeführt, der immer gucken musste, was zu tun war. Teilweise war gar kein eigener Reiseleiter vor Ort. Die Route einer Schiffsfahrt entsprach, obwohl sie wie immer war, nicht den Angaben aus dem Katalog. Die Qualität der Hotels schwankte stark, ein Hotel entpuppte sich als Hostel!

Angebot
Rated 3 out of 5
Preis / Leistung
Rated 1 out of 5
Durchführung
Rated 2 out of 5
Avatar for Kluge Else
Kluge Else
26. September 2018

Schlampige und unglaublich überteuerte Planung

Vom 03.09. bis 25.09.2018 hatte ich eine Reise nach Namibia und Südafrika gebucht. Der Zug zum Flug war mit im Angebot enthalten. Weil ich noch in Windhoek zu tun hatte, bat ich darum, die Reise drei Tage vorher anzutreten. Das klappte auch und man bot mir zum Preis von zusätzlich 358 € die Anreise mit dem Flugzeug ab Leipzig an. Nach Bezahlung bekam ich die Vertragsbestätigung.

Ich erschrak gewaltig, als ich unterwegs den Rückflug studierte, es war ein Aufenthalt in Frankfurt von mehr als 7 Stunden und 40 Minuten vorgesehen und ich kam um 16:50 Uhr in Sangerhausen an. Hätte ich den Zug von Frankfurt aus genommen, hätte ich nicht häufiger umsteigen müssen und wäre um spätestens 11:09 Uhr in Sangerhausen gewesen. Bei einer richtigen Beratung und Planung hätte ich 7 Stunden Fahrzeit, das Umsteigen in das Flugzeug in Frankfurt und 358 € erspart. Als ich aus Südafrika anfragen ließ, ob ich nicht auch den Zug nehmen könne, sollte ich die Bahnfahrt auch noch zusätzlich bezahlen.

Angebot
Rated 3 out of 5
Preis / Leistung
Rated 1 out of 5
Durchführung
Rated 1 out of 5
Avatar for Beatrix Walter
Beatrix Walter
17. September 2018

Gäste zweiter Klasse

Auf unserer Rundreise Höhepunkte Irlands fühlten wir uns wie Gäste 2ter Klasse. Einige Hotels lagen weit außerhalb. Manche Bäder waren winzig. Es fehlten Mischarmatur, Haken für Handtücher, Fön etc.) Im Hotel Ambassador sahen wir auf Müllcontainer und mussten abends in einem fensterlosen Raum essen. 5 mal gab es Kartoffelpüree, 2 mal mit einem Stück Hähnchen, täglich Wurzelgemüse. Die Vorsuppe war eine Gemüsecremesuppe. In Galway wurden wir so zusammengepfercht, dass nur der vor Kopf Sitzende ungehindert aufstehen konnte. Am Abreisetag mussten wir für eine

Stunde Check-out Verlängerung 10 Euro zahlen, sonst hätten wir 1 1/2 Stunden im Hotel warten müssen.

Der Reiseleiter Herr Dr. W. überzeugte durch sein umfangreiches Wissen und seine Freundlichkeit. Zum Glück hatten wir beide optionalen Angebote gebucht, sonst hätten wir zwei weitere Male eigenständig Zeit überbrücken müssen. Unter solchen Voraussetzungen nie wieder Gruppenreisen mit Dr. Tigges/Gebeco.

Angebot
Rated 3 out of 5
Preis / Leistung
Rated 1 out of 5
Durchführung
Rated 2 out of 5
Avatar for J.Schm.
J.Schm.
12. Mai 2018

leider nur unterer Level, Gewinnmaximierung für Reiseveranstalter - Vietnam/Kambodscha

Werbung und Realität driften für uns bei Gebeco weit auseinander: Gebucht war im Febr./März 2018 eine Rundreise Vietnam/Kambodscha. Die Gruppengröße wurde mit 38 Personen ausgereizt. Aus- und Einchecken, Ein- und Aussteigen dauerte somit ewig lange. Reiseleiter verstand man kaum. Hotels und Zimmer teilweise unzumutbar (Innenzimmer mit Lichtband).Verkehrsmittel waren oft unterster Level, so z.B. das gecharterte Boot, das uns von Phnom Penh/Kambodscha zurück nach Vietnam brachte. Obwohl Flugtickets für den Flug von Danang nach Siem Reap noch vorhanden waren, wurde die Gruppe geteilt. Ein Teil flog mit Umsteigen in Saigon nach Siem Reap – Zeitaufwand = + 5 Stunden länger. Geld gespart?

Vorsicht bei Zusatzleistungen: Mehrpreise für Fluge oder Hoteländerungen werden schlecht oder gar nicht kommuniziert – angebliche Mehrleistungen werden zwar berechnet, aber man erhält sie vor Ort nicht!Kulanz können Sie von Gebeco nicht erwarten!