Trierer Dom

Der Dom der ältesten deutschen Stadt ist zugleich der älteste Kirchenbau Deutschlands und seit 1.700 Jahren das Zentrum der christlichen Gemeinde Triers. Alle Hauptströmungen der kirchlichen Kunstgeschichte sind im Dombau verwendet worden. Der Trierer Dom zählt zum Weltkulturerbe. Die direkt benachbarte Kirche Liebfrauen ist ebenfalls äußerst sehenswert.

Öffnungszeiten November bis März: täglich 6:30 Uhr bis 17:30 Uhr

April bis Oktober: täglich 6:30 Uhr bis 18:00 Uhr
Eintrittspreise Domführung: Erwachsene 3 Euro; Kinder (4 bis 16 Jahre) 1 Euro
Adresse Domfreihof 1

54290 Trier
Internet www.dominformation.de

Quelle: Dom-Information