Frauenkirche Dresden

Die Frauenkirche zählt zu den Wahrzeichen der Stadt und gilt als einer der repräsentativsten Bauten der evangelischen Christen. Der barocke Prachtbau wurde bereits mehrfach stark beschädigt und im zweiten Weltkrieg sogar fast gänzlich zerstört. Nach langwierigen Bemühungen erstrahlt die Frauenkirche seit 2005 wieder vollständig in altem Glanz.

Öffnungszeiten Montag bis Freitag in der Regel von 10-12 und 13-18 Uhr. Auch am Wochenende ist eine Besichtigung möglich, allerdings finden Trauungen, Taufen, Gottesdienste und Konzerte statt.
Eintrittspreise Kuppelaufstieg Erwachsene 8 Euro, ermäßigte 5 Euro; zentrale Führung 1-2x täglich kostenfrei; umfangreiches Programm an kostenpflichtigen Führungen
Adresse Frauenkirche

Neumarkt

01067 Dresden
Internet www.frauenkirche-dresden.de

Informationen zum Reiseziel Dresden

Foto: Bildpixel / pixelio