Flughafen Leipzig (LEJ)

Mit dem Ziel einer besseren weltweiten Vermarktung wurde der Flughafen Leipzig/Halle mit der internationalen Bezeichnung "Leipzig/Halle Airport" versehen. Er verfügt über zwei Terminals und liegt zwischen den Großstädten Leipzig und Halle in Sachsen. Seit der Flughafen am 18. April 1927 in Betrieb genommen wurde, gewann er zunehmend an internationaler Bedeutung, vor allem hinsichtlich des Frachtaufkommens. Hier belegt der Flughafen den dritten Platz in der Liste der bedeutendsten Frachtflughäfen Deutschlands. Von der NATO wird der Flughafen Leipzig/Halle seit 2006 für den schnellen Transport übergroßer Ladung genutzt.

Entfernung vom Hauptbahnhof (kürzeste Route): Leipzig 20 km, Halle 24 km

 

Hilfreiche Links

Ankunft Flughafen Leipzig

Abflug Flughafen Leipzig

Parken Flughafen Leipzig

Offizielle Webseite Flughafen Leipzig

WLAN: 60 Minuten für 6,95 Euro


Kategorie: Flughäfen