Suche
Absenden Suche
Seite drucken

Newsarchiv

Erholung in schwierigen Zeiten um so wichtiger

Schwierige Zeiten sind immer eine Herausforderung. Aktuell ist es natürlich die Corona-Krise, die die Menschen in Atem hält. Es fällt schwer, bei diesem Thema ruhig zu bleiben, keine Angst zu bekommen und den Alltag weiterhin ungestört zu meistern. Denn es gibt ja oft noch eine Vielzahl an weiteren Problemen und Stressfaktoren, die zu dieser aktuellen Entwicklung addiert werden müssen.
Weiter…

Gästeübernachtungen Juli 2020: -22,8 % zum Vorjahresmonat

Auch im Juli 2020 haben sich die Auswirkungen der Corona-Krise auf den inländischen Tourismus bemerkbar gemacht. Wie das Statistische Bundesamt nach vorläufigen Ergebnissen mitteilt, gab es im Juli 2020 mit 45,4 Millionen Übernachtungen in- und ausländischer Gäste ein Minus von 22,8 % im Vergleich zum Juli 2019.

Weiter…

Jeder 5. Urlauber in Corona-Zeiten schlecht erholt

Ferien in Covid 19 Zeiten: Fast ein Fünftel der Deutschen hat sich dieses Jahr weniger gut oder überhaupt nicht erholt. Zwar konnte die Mehrheit der Deutschen ihren Urlaub auch in Pandemie-Zeiten genießen, doch der Anteil derjenigen, die nicht richtig ausspannen konnten, war deutlich höher als im Vorjahr.

Weiter…

Was ist erlaubt? Wildcamping in Deutschland und Europa

Freies Stehen, wildes Camping, Übernachten in der freien Natur, einfach dort bleiben, wo es einem gefällt und das Camperleben genießen: Wer mit Wohnwagen, Zelt oder Reisemobil unterwegs ist, sehnt sich nach diesem Gefühl der Freiheit, der Campingfreiheit. Allerdings ist es nicht überall, wo es besonders schön ist, auch gestattet, zu campen.

Weiter…

Hotel und Ferienwohnung während Corona

Statt ins Ausland zu fahren, haben bislang viele Verbraucher in diesem Jahr ihren Urlaub aufgrund der Corona-Pandemie in Deutschland verbracht. Besonders beliebt sind dabei die Küsten und Berge. Im Vergleich zum Vorjahr stieg der Anteil von Buchungen an Nord- und Ostsee um etwa 90 Prozent, ins Allgäu sogar um mehr als das Doppelte.

Weiter…

Bussgelder fur Masken-Verweigerer: Was kostet es wo?

In vielen europäischen Ländern gilt derzeit eine Maskenpflicht in öffentlichen Räumen oder dem ÖPNV, deren Missachtung mit einem Bußgeld bestraft werden kann. In welchem Land ist die Strafe am höchsten? Dafür wurden 23 europäische Hauptstädte unter die Lupe genommen, ob eine Maskenpflicht gilt und wie hoch die jeweilige Strafe bei Verstoß mindestens ausfällt.

Weiter…

Urlaubsfotos: Die richtige Bildbearbeitung?

Bräunen an der Copacabana, Wandern auf dem Machu Picchu oder Sightseeing in New York: Im Jahr 2020 ist dies alles nicht so einfach möglich. Viele verbringen die Reisezeit stattdessen mit Fernweh zu Hause. Alte Urlaubsbilder durchstöbern, Fotos bearbeiten und Fotobücher oder Abzüge gestalten – wir zeigen die 7 besten Tipps, was eine Software zur digitalen Bildbearbeitung können sollte.

Weiter…

Urlaub: Medikamente im Ausland nicht erhältlich

Wer regelmäßig Medikamente einnehmen muss, sollte diese in ausreichender Menge in den Urlaub ins Ausland mitnehmen. Denn nicht alle Arzneimittel sind in allen europäischen Ländern vor Ort erhältlich, oder es gibt sie in anderer Zusammensetzung und Dosierung als in Deutschland.

Weiter…

Knöllchen im Ausland: Wo es richtig teuer wird

Während der Corona-Pandemie wählen viele Reisende für die Fahrt in den Urlaub das Auto. Doch jenseits der Grenzen gelten andere Regeln - auch für Verkehrsverstöße. Nach dem Urlaub ist die Überraschung oft groß, wenn Bußgeldbescheide ins Haus flattern. Teilweise Monate später. Mit folgenden Sanktionen müssen Sie im Ausland rechnen.

Weiter…

Abzocke: ADAC warnt vor Fake-Pannenhilfe

Aufgepasst bei einer Panne im Urlaub: Die ADAC Versicherung warnt erneut vor falschen Pannenhelfern, die sich als Gelbe Engel ausgeben und Reisenden viel Geld für Abschlepp- und teils unnötige Werkstattleistungen abknöpfen. Außer in Ungarn und Serbien sind die Betrüger jetzt auch vermehrt in Bulgarien, Kroatien und Slowenien aktiv. Auch die Slowakei, Litauen und Polen sind betroffen.

Weiter…

7 von 10 Berufstätigen im Sommerurlaub dienstlich erreichbar

Ob Mallorca, Ostseestrand oder Balkonien: 70 Prozent der Berufstätigen, die in diesem Sommer Urlaub machen, sind währenddessen für das Büro erreichbar. Auf Männer trifft dies mit 76 Prozent häufiger zu als auf Frauen (62 Prozent). Zwei Drittel sind dabei per SMS oder Messenger erreichbar, jeder Achte auch per Video-Call.

Weiter…

Wer hat die meisten Urlaubstage in Deutschland?

Vielerorts sind die Sommerferien für Schüler schon angebrochen. Auch Beschäftigte haben einen Anspruch auf freie Zeit im Jahr - allerdings variiert diese je nach Region, Geschlecht, Branche, Beruf oder Unternehmensgröße. Dabei dürfen sich vor allem Arbeitnehmer aus Bayern über viele freie Tage freuen.

Weiter…

Kosten für Corona-Rückholaktion steuerlich absetzbar

Vor kurzem hat das Auswärtige Amt die ersten Rechnungen für die Rückholaktion aus dem Ausland zwischen dem 17. März und dem 24. April verschickt. Nun fordert das Ministerium die Urlauber auf, sich an den Kosten des Rückflugs mit einer Pauschale zu beteiligen. Diese Kosten können als außergewöhnliche Belastung in der Einkommensteuererklärung angesetzt werden.

Weiter…

Stressfrei mit dem Auto im Ausland

Der Sommer ist da und die meisten Grenzen sind wieder offen: Urlaub ist also nicht mehr nur in Deutschland, sondern auch in vielen europäischen Ländern möglich. Doch eine Autofahrt im Ausland kann Reisende vor besondere Herausforderungen stellen. Es gilt für Urlauber, die mit dem Auto jenseits der Grenzen unterwegs sind, einige wichtige Tipps zu beachten.

Weiter…
« zurück  Seite 5/146, Ergebnisse 1–15 16–30 31–45 46–60 61–75 76–90 91–105 106–120 121–135 136–150 151–165 166–180 181–195 196–210 211–225 226–240 241–255 256–270 271–285 286–300 301–315 316–330 331–345 346–360 361–375 376–390 391–405 406–420 421–435 436–450 451–465 466–480 481–495 496–510 511–525 526–540 541–555 556–570 571–585 586–600 601–615 616–630 631–645 646–660 661–675 676–690 691–705 706–720 721–735 736–750 751–765 766–780 781–795 796–810 811–825 826–840 841–855 856–870 871–885 886–900 901–915 916–930 931–945 946–960 961–975 976–990 991–1005 1006–1020 1021–1035 1036–1050 1051–1065 1066–1080 1081–1095 1096–1110 1111–1125 1126–1140 1141–1155 1156–1170 1171–1185 1186–1200 1201–1215 1216–1230 1231–1245 1246–1260 1261–1275 1276–1290 1291–1305 1306–1320 1321–1335 1336–1350 1351–1365 1366–1380 1381–1395 1396–1410 1411–1425 1426–1440 1441–1455 1456–1470 1471–1485 1486–1500 1501–1515 1516–1530 1531–1545 1546–1560 1561–1575 1576–1590 1591–1605 1606–1620 1621–1635 1636–1650 1651–1665 1666–1680 1681–1695 1696–1710 1711–1725 1726–1740 1741–1755 1756–1770 1771–1785 1786–1800 1801–1815 1816–1830 1831–1845 1846–1860 1861–1875 1876–1890 1891–1905 1906–1920 1921–1935 1936–1950 1951–1965 1966–1980 1981–1995 1996–2010 2011–2025 2026–2040 2041–2055 2056–2070 2071–2085 2086–2100 2101–2115 2116–2130 2131–2145 2146–2160 2161–2175 2176–2186  weiter »

Weitere News:


Alle Angaben ohne Gewähr