Suche
Absenden Suche
Seite drucken

Newsarchiv

Deutsche Urlauber zieht es in die Wüste

Dubai gewinnt bei deutschen Urlaubern weiter an Beliebtheit. So verzeichnete das Emirat in den ersten sechs Monaten 2009 überdurchschnittliche Zunahme an deutschen Gästen. Neben einem Plus bei den Hotelbuchungen hat Dubai besonders als Ziel von Kreuzfahrten im Vergleich zum Vorjahreszeitraum profitiert.

Insgesamt 38.807 deutsche Passagiere kamen auf Kreuzfahrtschiffen in Dubai an und damit fast 94 % mehr als im ersten Halbjahr 2008. Etwa 40 Schiffe laufen in der Wintersaison 2009/ 2010 den Hafen von Dubai an. Dazu gehören unter anderem: Aida Diva, MS Europa, Columbus, Costa Luminosa, Costa Deliziosa, Costa Europa, Sea Cloud Hussar, Silver Whisper, Silver Wind, Bremen und Brilliance of the Seas.

Gleichzeitig stieg die Zahl deutscher Hotelgäste im zweiten Quartal 2009 um 33 % - ein Rekord-Plus im weltweiten Vergleich. Insgesamt waren von Januar bis Juni 157.427 Deutsche Gäste des Emirats in den VAE, was eine Zunahme um 14 % gegenüber dem Vorjahreszeitraum bedeutet.

Sehenswürdigkeiten, Kultur & Reisetipps für Dubai


Weitere News:


Alle Angaben ohne Gewähr