Suche
Absenden Suche
Seite drucken

Burgen und Schlösser

Schloss Schwerin

Das Schweriner Schloss ist auf einer Insel im Schweriner See erbaut worden. Es zählt zu den bedeutendsten Bauwerken des europäischen Historismus. Der im englischen Stil angelegte Burggarten erstreckt sich bis ans Ufer des größten Sees von Mecklenburg. Zum Gebäudekomplex gehört die erste protestantische Kirche Mecklenburgs.

(Foto: Hoffmann)

Öffnungszeiten Schlossmuseum Schwerin täglich außer Montag 10-17 Uhr
Eintrittspreise Erwachsenen 6,00 Euro, ermäßigt 4,00 Euro
Adresse Schlossmuseum Schwerin
Lennéstr.1
19053 Schwerin
Lage Auf einer Insel im Schweriner See
Internet www.schloss-schwerin.de
Burgen Schlösser
Albrechtsburg Schloss Altenburg
Burg Eltz Schloss Braunfels
Burg Greifenstein Fürstliches Residenzschloss Detmold
Burg Hohenzollern bei Hechingen Schloss Heidelberg
Burg Satzvey Schloss Karlsruhe
Burg Trausnitz Schloss Ludwigsburg
Burg zu Burghausen Schloss Neuschwanstein
Marksburg bei Braubach am Rhein Schloss Sanssouci
Reichsburg Cochem Schloss Schwerin
Wartburg Schloss Sigmaringen

 
Weltweit: Alle Informationen zu Städten und Ländern in der Übersicht!



Alle Angaben ohne Gewähr