Suche
Absenden Suche
Seite drucken

Newsarchiv

Neue Kreuzfahrtrouten von AIDA Cruises

Das Kreuzfahrtunternehmen AIDA Cruises hat seinen neuen Jahreskatalog AIDAtime mit Reisen von Februar 2010 bis April 2011 herausgegeben. Auf 75 Routen steuern die AIDA Schiffe insgesamt 154 Ziele an. Neu im Programm sind Reisen zum Amazonas und nach Brasilien sowie Städtereisen in Nordeuropa.

Auf je zwei neuen Amazonas- und Transamazonas-Routen erobert AIDAvita den mächtigsten Strom der Erde. Die Route durch den tropischen Regenwald führt bis in die Dschungelmetropole Manaus. AIDAcara nimmt erstmals Kurs auf Städte an der brasilianischen Atlantikküste wie Rio de Janeiro, Buenos Aires und Recife. Zwischen November 2010 und März 2011 ist AIDAcara auf insgesamt fünf verschiedenen Südamerika-Routen und zwei Transbrasilien-Reisen unterwegs. Vormerkungen für diese Reisen sind ab 29. April 2009 möglich.

In der Karibik setzt AIDA Cruises neben AIDAvita erstmals auch ein Schiff der neuen Generation ein: AIDAluna bietet im Winter 2010/2011 neben den klassischen 14-tägigen Reisen drei einwöchige Routen an.

Neu sind auch die 20-tägigen Transarabien- und Transasien-Reisen, die neben der zweiwöchigen Variante angeboten werden. Im östlichen Mittelmeer hat AIDA einen neuen Basishafen: Ab Antalya startet AIDAdiva von April bis Oktober 2010 auf zwei unterschiedlichen 7-tägigen Routen.

Städtereise per Kreuzfahrt

Für Städtebummler hat AIDA jetzt ein weiteres Highlight im Programm: Mit Hamburg, Paris, London, Antwerpen und Amsterdam werden im März und April 2010 fünf spannende Metropolen angesteuert. AIDAblu startet insgesamt achtmal von Hamburg auf diese einwöchige Städtetour.

Das neueste AIDA-Schiff

Erstmals buchbar sind auch alle Reisen mit dem siebten Schiff der AIDA Flotte - AIDAblu. Seine Premiere feiert der jüngste AIDA Neubau am 9. Februar 2010 zur Taufe in Hamburg. Die Zeremonie ist gleichzeitig Auftakt zur Jungfernfahrt von AIDAblu nach Westeuropa, bevor das Schiff in der Ostsee den Sommer verbringt. Erstmals gibt es auf dem mit 71.100 BRZ großen Schiff Spa Kabinen mit direktem Zugang zum Wellnessbereich. Auf drei Decks bietet der Body & Soul Spa im japanischen Stil Raum für Entspannung. Das neue Restaurantkonzept offeriert vom Italiener über den California Grill für amerikanische Spezialitäten bis zum East Restaurant mit asiatischer Küche für jeden Gaumen etwas. Wer es lieber rustikal mag, kann im ersten schwimmenden Brauhaus der Welt selbstgebraute Biersorten verkosten und herzhafte Spezialitäten genießen.

Mehr zu AIDA Kreuzfahrten


Weitere News:


Alle Angaben ohne Gewähr