Suche
Absenden Suche
Seite drucken

Newsarchiv

Urlaub auf dem Bauernhof in Tirol

Frühstücksei, Milch und Butter stammen aus dem nahen Stall, und auch die Marmelade ist selbst gemacht - ein Urlaub auf dem Bauernhof ist mehr als einfach nur Ferien. Gerade für Kinder gibt es hier viel zu erleben: Sie lernen verschiedene Tiere kennen und erkunden mit den neuen Spielkameraden die Umgebung.

Und die abwechslungsreiche Natur und zahlreiche Sehenswürdigkeiten laden täglich zu Ausflügen ein. Rund 500 Bauernhöfe haben sich in dem Verband "Urlaub am Bauernhof in Tirol" zusammengeschlossen. Durch die Vielzahl der Spezialisierungen kann jede Familie den Hof finden, der zu ihren Bedürfnissen passt. Auf einem Baby- & Kinderbauernhof können sich Eltern beispielsweise darauf verlassen, dass es ein Spielzimmer und einen Spielplatz mit mindestens vier Geräten gibt. Außerdem warten Kleintiere hier darauf, gestreichelt zu werden.

So vielseitig wie die Interessen, so groß ist auch die thematische Auswahl. Aber auch Urlauber, die sich für einen Reiter-, Bio- oder Gesundheitsbauernhof entscheiden, müssen nicht allzu tief in die Tasche greifen: Ferienwohnungen für vier Personen gibt es schon ab 54 Euro pro Tag.


Weitere News:


Alle Angaben ohne Gewähr