Suche
Absenden Suche
Seite drucken

Newsarchiv

USA beliebtestes Geschäftsreiseziel aus Deutschland & Schweiz

Beim Spitzenreiter im interkontinentalen Länder-Ranking sind sich deutsche und Schweizer Geschäftsreisende einig - am häufigsten geht's in die USA, und zwar in erster Linie nach New York. Innerhalb von Europa liegen die Metropolen London und Wien in der Städte Hitliste der Business Reisenden weit vorne.

Die Rankings basieren auf von BCD Travel Kunden gebuchten Flugtickets in Deutschland bzw. der Schweiz. Der "BCD Travel 2017 Cities & Trends Report" gibt Aufschluss über die meistfrequentierten Städte und Länder deutscher und Schweizer Geschäftsreisender.

Die beliebtesten Geschäftsreiseziele der Schweizer

Geschäftsreisende aus der Schweiz flogen 2017 im Inland am häufigsten Richtung Genf. Innereuropäisch führen London, Paris und Wien das Städte-Ranking an. Interkontinental zieht es die Schweizer am häufigsten nach Singapur, New York und Chicago. Im innereuropäischen Länder-Ranking haben 2017 unverändert Deutschland, das Vereinigte Königreich und Frankreich die Nase vorn, interkontinental sind die USA, Singapur und China die ungeschlagenen Spitzenreiter.

Änderungen bei den beliebtesten Geschäftsreisezielen der Schweizer

Im Vergleich zum Vorjahr hat Paris im innereuropäischen Städte-Ranking 2017 einen Sprung um zwei Plätze von Rang 4 auf Rang 2 gemacht. Auch Wien kann leicht zulegen und schiebt sich von Platz 5 auf Platz 4. Interkontinental löst Singapur New York auf der Pole Position des Städte-Rankings ab. Boston steigt neu ein und kickt San Francisco aus der Top 5. Neueinsteiger im innereuropäischen Länder-Ranking auf Platz 5: Tschechien. Im interkontinentalen Länder-Ranking macht Hongkong zwei Plätze gut und landet auf Rang 6, Israel fällt um drei Plätze und landet auf Rang 10.

Die beliebtesten Geschäftsreiseziele der Deutschen

Geschäftsreisende aus Deutschland flogen 2017 im Inland am häufigsten Richtung Berlin, gefolgt von München und Hamburg. Innereuropäisch führen London, Wien und Zürich das Städte-Ranking an. Interkontinental sind die Deutschen am häufigsten nach Shanghai, Peking und New York unterwegs. Im innereuropäischen Länder-Ranking haben 2017 unverändert das Vereinigte Königreich, Österreich und Spanien die Nase vorn, interkontinental sind die USA, China und Indien die ungeschlagenen Spitzenreiter.

Änderungen bei den beliebtesten Geschäftsreisezielen der Deutschen

Im Vergleich zum Vorjahr hat im interkontinentalen Städte-Ranking 2017 Dubai San Francisco in der Top 5 abgelöst. Im interkontinentalen Länder-Ranking fällt Brasilien von Rang 7 auf Rang 10 und ist Schlusslicht.


Weitere News:

Deutsche bezahlen im Urlaub lieber cash

Bargeld ist bei den Deutschen nach wie vor im Trend – auch und vor allem auf Reisen. Das ergibt eine aktuelle norisbank Umfrage zum Zahlverhalten im Urlaub. Demnach zahlen mehr…  Weiter…

Mit dem Auto nachts in den Urlaub

Keine Hitze, weniger Verkehr, schlafende Kinder – die Vorteile von Nachtfahrten liegen auf der Hand. Nach einer aktuellen Umfrage fahren 45 Prozent der deutschen Autofahrer am liebsten nachts in den…  Weiter…

Studie: Urlaub kein Beziehungskiller

Wer glaubt, ein Urlaub sei zugleich ein Härtetest für jede Beziehung, der liegt falsch. Knapp 40 Prozent der Urlauber geben an, sich nach einem gemeinsamen Urlaub besser oder sogar viel…  Weiter…



Alle Angaben ohne Gewähr