Suche
Absenden Suche
Seite drucken

Newsarchiv

28 Prozent der Deutschen planen einen Winterurlaub

Pisten, Raclette und Hüttengaudi: 67 Prozent der Deutschen, die in den kommenden Wochen einen Urlaub planen, zieht es in die Berge - sie verbringen ihren Winterurlaub in einer Wintersportregion in Deutschland, Österreich, Italien oder in der Schweiz. Das hat jetzt eine repräsentative forsa-Umfrage im Auftrag von CosmosDirekt ergeben.

Wer den Urlaub mit dem Auto antritt, sollte sich gut auf die Reise vorbereiten und sich zum Beispiel über eine Winterreifenpflicht informieren, rät die Versicherung. Die Regelungen sind von Land zu Land unterschiedlich: So ist in Österreich vom 1. November bis 15. April bei winterlichen Verhältnissen die Ausstattung mit Winterreifen vorgeschrieben.

 Die besten Skigebiete weltweit

Die Ergebnisse der Umfrage im Detail (Auszug)

Es planen für den kommenden Winter eine Reise bzw. einen Urlaub:

  • Insgesamt 28%
  • West 27%
  • Ost 32%

Es wollen ihren Winterurlaub an folgenden Orten verbringen (insgesamt):

  • in einer Wintersportregion in Deutschland 27%
  • in einer Wintersportregion in Österreich, Italien oder der Schweiz 40%
  • in einer Wintersportregion in einem anderen Land
  • 10% in einer wärmeren Region, z.B. im südlichen Mittelmeer, auf den Kanaren oder in Übersee 17%
  • andere Ziele 14%

Weitere News:


Alle Angaben ohne Gewähr