Suche
Absenden Suche
Seite drucken

Newsarchiv

New York muss man einmal im Leben gesehen haben

Die amerikanische Metropole New York ist die Stadt, die man einmal im Leben gesehen haben muss - laut einer repräsentativen Umfrage von lastminute.de. Der 'Big Apple' schaffte den Spitzenplatz mit 22 Prozent aller Stimmen der europäischen und mit 19 Prozent der deutschen Wähler.

Hinter den Wolkenkratzern von New York  steht der Eiffelturm: Paris - die Stadt der Liebe - ist auf Platz zwei der 'Must See Städte' der Deutschen (14 Prozent). Knapp dahinter auf Platz drei die deutsche Hauptstadt Berlin (13 Prozent), gefolgt von Rom (acht Prozent) und Venedig (sieben Prozent) - Orte, die vor Geschichte, Kunst und Schönheit nur so strotzen.

Top 10 Must See Städte der Deutschen

1. New York (19%)
2. Paris (14%)
3. Berlin (13%)
4. Rom (8%)
5. Venedig (7%)
6. London (6%)
7. Las Vegas (5%)
8. Sydney (3%)
9. Hong Kong (2%)
10. Bangkok (2%)

Für fast zwei von fünf Deutschen (38 Prozent) ist ein Wochenende perfekt, wenn man einen Kurztrip unternimmt und neue Orte kennenlernt, so die Umfrage. Und mehr als zwei von fünf (41 Prozent) würden gern öfter mal übers Wochenende verreisen. Die meistgebuchten Städtereisen diesen Herbst bei lastminute.de gehen übrigens nach Berlin, Hamburg, Barcelona, Rom und London - die ultimative Traumstadt New York befindet sich auf Platz 14.

(Quelle: lastminute.de)


Weitere News:


Alle Angaben ohne Gewähr