Suche
Absenden Suche
Seite drucken

Newsarchiv

Königlicher Geburtstag - Königinnentag in den Niederlanden

Koninginnedag - zu deutsch Königinnentag - ist ein nationaler Festtag in den Niederlanden, der jährlich am 30. April stattfindet. Anlass ist der Geburtstag der Königin. Mittlerweile ist dieses Fest eine der größten Veranstaltungen des Landes und lockt bis zu 700.000 Besucher allein nach Amsterdam.

Die größte Attraktion ist wohl der Vrijmarkt, eine Art Flohmarkt. Es ist der einzige Tag im Jahr, an dem jeder ohne besondere Genehmigung auf der Straße etwas verkaufen darf. Das Gemisch aus "Eigen-Hausrats-Verkäufen", Marktständen, Musikanten, Straßenkünstlern und der Geruch von geröstetem Saté sowie vietnamesischen Frühlingsrollen sorgen für eine unvergleichliche Stimmung in der ganzen Stadt.

Nationaler Festtag

Am Königinnentag feiern die Niederländer den Geburtstag der ehemaligen Königin Juliana. Seit Anfang 1980, als Königin Beatrix das Amt von ihrer Mutter übernahm, ist der 30. April immer noch der Koninginnedag, obgleich Königin Beatrix am 31. Januar Geburtstag hat. Das Geburtstagskind wird, wie in jedem Jahr, eine andere Region besuchen. Im Jahr 2008 handelt es sich um die Städte Makkum und Franeker.

Günstig in die Niederlande reisen

Flüge nach Amsterdam erhalten Sie bei KLM/Air France oder auch deren Billigflug-Tochter transavia.com. Zudem gibt es schnelle Zugverbindungen der Deutschen Bahn ab Köln in die niederländische Metropole, derzeit zahlen Sie mit dem Europa-Spezial zu allen niederländischen Bahnhöfen ab 39,- EUR in der 2. Klasse oder ab 69,- EUR in der 1. Klasse.

Mehr Informationen zum Reiseziel Niederlande / Holland


Weitere News:


Alle Angaben ohne Gewähr