Suche
Absenden Suche
Seite drucken

Newsarchiv

Highschool-Jahr in USA & Kanada 2009/2010

Internationale Bildung wirdimmer wichtiger. Ab sofort können sich Schüler und Schülerinnen, die zum Reisebeginn zwischen 15 und 18 Jahre alt sind, sich für einen Platz im USA-/Kanada-Programm ab August 2009 oder Januar 2010 bewerben.

Möglich sind Aufenthalte für 5 oder 10 Monate an öffentlichen High Schools sowie an individuell ausgewählten schulgeldpflichtigen Private High Schools.

Wertvolle neue Erfahrungen

Die jeweilige Unterbringung erfolgt in Gastfamilien, eine wertvolle sprachliche wie kulturelle Erfahrung für die Programmteilnehmer.

Das nordamerikanische Ganztagsschulsystem zeichnet sich durch Spaß am Lernen und eine große Kursvielfalt aus. So können die Schüler neben den klassischen akademischen Fächern zahlreiche weitere attraktive Kurse belegen, z. B. in den Bereichen Sport, Kunst, Musik, Drama, Computer, Business, Journalismus oder auch Handwerk.

Weitere Information sowie die Bewerbungsunterlagen zum Programm können beim Bonner Anbieter ec.se kostenfrei unter Tel. 0228/259084-0 angefordert werden oder finden sich online unter http://www.highschoolberater.de/.

Waren Sie bereits für ein Jahr im Ausland? Wir freuen uns über Ihren Erfahrungsbericht im smavel-Forum!


Weitere News:


Alle Angaben ohne Gewähr