Suche
Absenden Suche
Seite drucken

Marathonläufe

Chicago-Marathon

Offiziell trägt der Chicago-Marathon seit 1994 den Namen The LaSalle Bank Chicago Marathon. Auch er zählt zu den größten Läufen der Welt. Gerade für Einsteiger ist die ebene Strecke ideal, da es keine Steigungen gibt.

Jahr für Jahr treten nicht nur Hobby-Läufer, sondern auch internationale Spitzenläufer an. Entsprechend viele Marathon-Rekorde wurden hier bereits erlaufen. Der Kurs ist sternförmig angelegt und die Strecke kehrt mehrmals in die Innenstadt Chicagos zurück.

Die Großveranstaltung ist auch für Nicht-Sport-Fans ein gigantisches Ereignis, das immer wieder Massen von Zuschauern anzieht.

Strecke Startpunkt des überaus ebenen Marathons ist der Columbus Drive. Von dort verläuft die Strecke des Marathons zwischen die Häuserschluchten Chicagos Richtung Downtown. Gleich dreimal ist dabei der Chicago River zu überqueren. Die Läufer passieren Viertel wie Old Town, Lincoln Park, Lakeview und Wrigleyville. Gegen Ende erreichen die Teilnehmer die Michigan Avenue jene Straße. Ziel ist wieder der Columbus Drive
Datum im Oktober
Webseite www.chicagomarathon.com
Städte-Info: www.smavel.com/reiseziele/chicago

Belgrad Marathon

Berlin Marathon

Boston Marathon

Chicago Marathon

Dubai Marathon

Helsinki Marathon

Honolulu Marathon

Istanbul Marathon

London Marathon

Los Angeles Marathon

New York Marathon

Paris Marathon

Rom Marathon

Rotterdam Marathon

San Francisco Marathon

Seoul International Marathon

Stockholm Marathon

Tokio Marathon



Alle Angaben ohne Gewähr