Suche
Absenden Suche
Seite drucken

Thermalbäder

Ahr Resort Bad Neuenahr, Rheinland-Pfalz

Als "Königin der Tafelwasser" hat die Bad Neuenahrer Quelle Weltruhm erlangt. Im Ahr-Resort, auch Ahr-Thermen genannt, kann man in eben jenem Mineralwasser baden, das direkt neben dem Ahr-Resort aus 359 Metern vulkanischer Tiefe 36° C warm emporsteigt. Das einzigartig heilsame Bad Neuenahrer Mineralwasser wirkt positiv auf den Organismus. Im Innenbereich sorgen sprudelnde Thermalbecken, Thermalbewegungsbecken, Süßwasserbecken und vier massierende Whirlpools für Entspannung. In der Saunalandschaft mit Innen- und Außenbereich im Ahr-Resort relaxen die Gäste nach Lust und Laune in acht Saunen, so zum Beispiel in der Sternensauna, der Aroma Sauna oder im römischen Dampfbad. Sportfans kommen Fitnessstudio bei Cardio- und Krafttraining auf ihre Kosten. Schönheitsbehandlungen, Körperpackungen, verwöhnende Körpermassagen und entspannende Bäder runden den Leistungskatalog der Ahr-Thermen ab.

Öffnungszeiten 9.00 bis 23.00 Uhr
Tageskarte (Erwachsene) 17,00 Euro
Adresse Ahr-Resort Bad Neuenahr
Kurgartenstraße 1
53474 Bad Neuenahr-Ahrweiler
Telefon 02641 801-100
E-Mail info@ahr-resort.de
Webseite www.ahr-resort.de

Ahr Resort Bad Neuenahr

Avenida Therme, Hohenfelden

Cassiopeia Therme, Badenweiler

centrovital, Berlin

Claudius Therme, Köln

Mediterana, Bergisch Gladbach

Odenwald Therme, Bad König

Ostsee Therme, Scharbeutz

Ostseetherme Usedom

Palais Thermal, Bad Wildbad

Salztherme Lüneburg

SteinTherme Belzig

Therme Erding

Toskana World, Bad Sulza



Alle Angaben ohne Gewähr