Suche
Absenden Suche
Seite drucken

Flohmärkte

Münster: Flohmarkt auf der Promenade

Im Mai zieht es Flohmarkt-Begeisterte regelmäßig auf die Promenade in Münster. Das Publikum stammt aus ganz Deutschland. Doch auch aus dem benachbarten Umland begrüßt der Trödelmarkt regelmäßig seine Gäste. Der Markt auf der Promenade in Münster hat Tradition und wird von Trödelfans überaus geschätzt. Wer einmal dem hier war, kommt gerne wieder. Wahrscheinlich liegt es nicht nur an der kunterbunten Auswahl an Waren und Trödel, den die Händler hier regelmäßig anbieten. Hier findet jeder, was das Sammlerherz begehrt: Von Spielzeug über Hausrat bis hin zu Kleidung, Büchern oder Platten. Doch es ist auch die entspannte Atmosphäre und die schöne Umgebung entlang der Promenade, vom Hindenburgplatz mit Schlossblick bis zum Aasee, die die zahlreichen Besucher zum Verweilen und Flanieren einlädt. Ab Mai 2010 können sich Interessenten sowohl als professionelle als auch als private Verkäufer über die Webseite anmelden.

Wann: Mai - September. Jeden 3. Samstag im Monat von 7.00-18.00 Uhr

Infos im Web: www.flohmarkt-muenster.de

 Berlin: Trödelmarkt an der Straße des 17. Juni

 Berlin: Flohmarkt neben dem Mauerpark

 Bonn: Rheinauenflohmarkt

 Dresden: Elbemarkt

 Düsseldorf: Trödelmarkt am Aachener Platz

 Frankfurt a. M.: Flohmarkt am Schaumainkai

 Hagenburg: Trödelmarkt

 Hamburg: Antik- und Flohmarkt auf Kampnagel

 Hannover: Altstadt-Flohmarkt am Hohen Ufer

 Konstanz: Grenzüberschreitender Flohmarkt

 München: Nachtflohmarkt

 Münster: Flohmarkt auf der Promenade

 Nürnberg: Trempelmarkt

 Tostedt: Töster Markt

 Wuppertal: Flohmarkt unter der Schwebebahn



Alle Angaben ohne Gewähr