Suche
Absenden Suche
Seite drucken

Minigolf-Plätze

Minigolf-Anlage Koserow

Seebad Koserow ist eine Gemeinde auf der Insel Usedom, direkt am Ufer der Ostsee. In zentraler Lage, direkt an der Feuerwehr, befindet sich die Minigolfanlage Koserow, "Deutschlands größte Minigolfanlage an der Ostsee". Durch den altehrwürdigen Baumbestand finden Besucher hier in der Sommerhitze kühlenden Schatten und auch Schutz vor dem kräftigen Seewind. Es ist diese Kombination, die dem Platz ihren ganz eigenen Charme verleiht. Die Anlage wurde in die Natur eingebettet und besitzt zwei 18 Loch Parcours, die getrennt bespielt werden können. Ein Getränkecaddy sorgt für Erfrischungen auf den Bahnen – die Getränke lassen sich bequem in einer Halterung befestigen. Zudem besteht die Möglichkeit, in den Abendstunden den Tag an einem Lagerfeuer samt Grillmöglichkeiten atmosphärisch ausklingen zu lassen. Aber auch das Bespielen der Bahnen bei einbrechender Dunkelheit ist durch dezente Beleuchtung und Leuchtbälle möglich. Auf Anfrage ist auch Nachtgolf kein Problem. Ein Großschachspiel sorgt für Abwechslung zwischen den Golfrunden. Außerdem hat die Minigolfanlage Koserow natürlich Erfrischungsgetränke sowie Eis und kleine Snacks im Angebot. Auf Anfrage lassen sich Feierlichkeiten aller Art organisieren. Seit neusten bieten die Betreiber auch die Vermietung eines transportablen 6-Loch Minigolf-Platzes an. Wer die hübsche Inselgemeinde für einen längeren Zeitraum besuchen möchte, kann auf die Ferienwohnung der Betreiber Uwe Böhme und Ulrike Walther zurückgreifen.

Anlage Minigolfanlage Koserow
Öffnungszeiten saisonabhängig, aktuelle Zeiten auf der Webseite
Preise Erwachsene: 4,00 Euro Kinder: 3,00 Euro
Adresse Kreuzstraße 8
17459 Koserow, Mecklenburg-Vorpommern
boehme-koserow@web.de
Telefon 0171 - 424 62 55
Internet www.minigolf-koserow.de

> Berlin-Tegel

> Bestwig

> Bonn-Bad Godesberg

> Bremen Bürgerpark

> Bremen-Vahr

> Cuxhaven-Brockeswalde

> Dortmund-Hörde

> Dortmund-Wischlingen

> Eibenstock

> Essen

> Kemberg

> Koserow

> München

> Nürnberg

> Remscheid

> Salzgitter

> Willingen

> Zweibrücken



Alle Angaben ohne Gewähr