Suche
Absenden Suche
Seite drucken

Freizeitparks

Legoland

Seit 1968 gibt es mehrere Legoland-Freizeitparks an unterschiedlichen Orten in der Welt. Thematisch stehen alle Legoland-Parks im Zeichen der Lego-Bausteine. In den Freizeitparks werden berühmte Sehenswürdigkeiten mit Legosteinen nachgebildet. Zudem sind die vorhandenen Fahrgeschäfte im Lego-Stil gestaltet. Die deutsche Variante in der bayerischen Stadt Günzburg ist mit 43,5 Hektar Fläche und jährlich etwa 1,3 Millionen Besuchern eine der größten Touristenattraktionen Bayerns. 65 Metern ragt der Turm Legoland in den Himmel und bietet so beeindruckende Aussicht. Egal ob man auf der Wildwasserbahn Abenteuer erlebt, oder mit einer der vielen Achterbahnen durch die Lüfte saust - Besucher jeden Alters, sogar die ganz Kleinen, kommen in der originellen Kulisse des Legolands auf ihre Kosten. Wer genug vom Fahrgeschäft hat, kann in den Lego Studios beeindruckende 4D-Kino-Filme oder im SeaLife die Meeresbewohner bestaunen.

Thrill:
Familie:
Unterhaltung:
Natur:
Lernfaktor:
 
Park Legoland Deutschland
Öffnungszeiten Ende März - Anfang Oktober, täglich ab 10 Uhr
nicht durchgängig
Eintrittspreise Erwachsene, Jugendliche ab 12 Jahren 38 €
Kinder (6-11 Jahre) 34 €
Bambini (3 - 5 Jahre) 19 €
Adresse Legoland Allee 2 89312 Günzburg
Telefon 01805 - 700 757 01
Internet www.legoland.de
 Belantis  Heide-Park Soltau  Mini Europa (Belgien)
 Erlebnispark Schloss Thurn  Legoland  Tivoli (Dänemark)
 Europa-Park Rust  Movie Park Germany  Disneyland Resort Paris (Frankreich)
 Fränkisches Wunderland  Phantasialand  Parc Astérix (Frankreich)
 Freizeit-Land Geiselwind  Playmobil FunPark  Familypark Neusiedlersee (Österreich)
 Freizeitpark Plohn  Ravensburger Spieleland  Conny-Land (Schweiz)
 Hansa-Park  Tropical-Island  

 Welche Erfahrungen mit Freizeitparks haben Sie gemacht? Diskutieren Sie mit im Reise-Forum!



Alle Angaben ohne Gewähr