Suche
Absenden Suche
Seite drucken

Seniorenreisen

Best Ager - Urlaub in den besten Jahren

Gerade ältere Menschen sind in den letzten Jahren für die Reise- und Tourismusbranche zu einer immer bedeutenderen Zielgruppe geworden. Nicht nur gelten sie als vorbildliche Kunden, sie sind zudem ausgesprochen reislustig. Kein Wunder also, dass das Segment der Best Ager umworben wird, wie nie zuvor.

Alt und träge? Von wegen! Ältere Menschen verreisen häufiger und länger als andere Bevölkerungsgruppen. Den späten Luxus lassen sie sich gern etwas kosten - auf Qualität wird großen Wert gelegt. Damit machen die Senioren knapp ein Drittel des gesamten Umsatzes der Tourismusbranche aus. Kein Wunder also, dass Reiseanbieter, die sich auf diese Zielgruppe und ihre Bedürfnisse spezialisiert haben, immer mehr Zulauf verzeichnen können.

So jung, wie man sich fühlt

Wichtig ist bei diesen Reiseveranstaltern vor allem, dass sie ihre Kunden nicht Senioren nennen. Von Best Angern oder auch Silver Agern ist vorzugsweise die Rede. Der Grund dafür ist rein psychologischer Natur: Man will die solvente Kundschaft keinesfalls in eine Schublade stecken. Wer also bei einem Urlaub für Best Anger Kaffeekränzchen, Kurkonzerte und Foxtrott-Abende erwartet, der irrt sich gewaltig. Und darauf wird vonseiten der Kundschaft auch Wert gelegt: Man ist aktiv, in der Regel sogar aktiver als die jüngere Klientel. Und entsprechend sollte auch das Freizeitprogramm in den Ferien gestaltet sein. Wandern, Rad fahren, Kultur-, Studien- und Entdeckerreisen - die Silver Anger wollen etwas erleben, am liebsten im Ausland, fern der Heimat. Sie fühlen sich nicht alt und wollen entsprechend nicht zum alten Eisen gezählt werden.

Auswahl unbegrenzt

So unterschiedlich die Vorlieben der Reisenden, so abwechslungsreich sind auch die Trips. Dennoch besinnen sich die Best Ager vorzugsweise auf Vertrautes zurück. Wer seit Jahren in den Strand- oder Wanderurlaub fährt, wird dies höchstwahrscheinlich auch in der kommenden Saison wieder tun. Persönliche Reisegewohnheiten, die über viele Jahre hinweg erworben wurden, werden gern langfristig gepflegt.

Individuell zugeschnitten

Egal, worauf die Silver Ager Lust haben, das passende Ferienangebot findet sich gewiss. Insofern unterscheiden sich die Best Ager Reisen gar nicht sonderlich von herkömmlichen Ferien gängiger Anbietern. Größeres Gewicht liegt vor allem auf den Lebensumständen der Touristen; ebenso auf ihrer körperlichen Gesundheit. Wer einen komplett für sich organisierten Ferienevent buchen möchte, ist bei diesen Veranstaltern genauso gut aufgehoben, wie Menschen, die es vorziehen, sich ihren Urlaub frei und individuell zu gestalten und zusammenzustellen. Ob in der Gruppe, als Paar oder auch allein - für jeden gibt es das passende Programm samt Freizeitgestaltung. Ebenso hervorzuheben ist: je älter die Reisenden sind, desto wichtiger ist die medizinische Betreuung vor Ort. Hierfür ist bei Reiseanbietern, die sich auf Urlaub für Best Ager spezialisiert haben, gesorgt. Auch werden die Reisenden oft samt Gepäck an der eigenen Haustür abgeholt.

 Übersicht: Die besten Anbieter für Seniorenreisen



Alle Angaben ohne Gewähr