Suche
Absenden Suche
Seite drucken

Hotels

Hotels auf Reisen

Ohne eine Unterkunft, die den Ansprüchen und Erwartungen der Reisenden genügt, kann eine Reise oft zur Enttäuschung werden. Je nach individuellen Präferenzen gibt es einer Vielzahl an Möglichkeiten, eine Bleibe am Reiseziel zu finden (bei Freunden, im Ferienhaus, Pensionen etc.). Die am weitesten verbreitete Variante ist jedoch das Hotel. Da die Anreise oft in Eigenregie erfolgt oder separat erworben wird, stellt die eigentliche Hotelbuchung eine der beliebtesten und am häufigsten genutzten Formen der Reisebuchung dar. Dies gilt insbesondere auch für Buchung über das Internet.

Unter den Hotels gibt es mittlerweile ein breit gefächertes Angebot. Hotels haben sich oft in ihrer Ausrichtung spezialisiert und können ein individuelles Angebot für Ihre Gäste anbieten. Dies eröffnet einerseits tolle Möglichkeiten, andererseits ist es oft schwer die Übersicht zu behalten und die passende Unterkunft für seine Bedürfnisse zu finden. Ein jeder hat so seine Vorstellungen, welche Kriterien das Hotel erfüllen soll und wie man den Aufenthalt dort verbringen möchte.

Deshalb ist es hilfreich, dass Sie sich möglichst genau über Ihre Wünsche klar werden: Möchten Sie einfach nur übernachten, oder doch übernachten mit Frühstück, suchen Sie ein romantisches Hotel oder legen Sie auf Sport oder weitere Entspannungsangebote wert? Im Folgenden haben wir für Sie beispielhaft einige der Trends und Hoteltypen übersichtlich dargestellt. Bei der eventuellen Suche nach entsprechenden Angeboten für diese oder andere Hoteltypen hilft Ihnen auch unsere Anbieterübersicht sowie unsere Anbieterdatenbank, die ganz nach Ihren individuellen Wünschen eine Auswahl von möglichen Anbietern vorstellt.

PX_Hotel_01.jpg

Themenhotels
Themenhotels zeichnen sich durch Schwerpunkte aus, die sie entweder in ihrem Angebot oder ihrer Außendarstellung haben. Das kann zum einen heißen, dass sie sich als ‘Sport- oder Wellness-Hotel’ (siehe auch unten) positioniert haben und entsprechende Angebote um die eigentliche Unterbringung herum offerieren. Andere Themenhotels haben sich zum Ziel gesetzt, die Uniformität von Hotelzimmern verschwinden zu lassen und die Gäste in eine bestimme ‘Themen-Umgebung’ zu versetzen. Die Themenhotels gehen über die eigentliche Funktionalität (“Das Bett ist zum Schlafen da”) hinaus und möchten den Gästen ein echtes Wohn-Ambiente bieten, in dem die Gäste sich heimisch oder angeregt fühlen. Dies kann so aussehen, dass man mal an der Rezeption einen Schlagbaum antrifft oder die Gäste besonders dekorierte Eingangshallen und Zimmer bewundern können. Diese Hotels vermitteln immer einen ‘besonderen Charme’

Designhotels
Untypisch für ein traditionelles Verständnis von ‘Hotel’ sind Designhotels: cool, edel und ‘einfach trendy’ halt. Leider auch oft etwas teuerer. Es gibt allerdings auch welche, die nicht nur schön, sondern auch relativ preiswert sind. Informieren Sie sich über die entsprechenden Anbieter.

Wellness-Hotels
Wellness-Hotels zeichnen sich heute nicht nur dadurch aus, dass sie über Swimmingpool und Sauna verfügen, sondern neben einem umfangreichen Wellnessbereich eine interessante Auswahl an Anwendungsmöglichkeiten wie z.B. Massagen, Thalasso, therapeutische Behandlungen und Kosmetikanwendungen anbieten. Individuelle Beratung und Betreuung stehen bei guten Wellnesshotels auch ganz oben auf der Tagesordnung.

PX_Hotel_02.jpg

Sporthotel
Umfangreiche Freizeiteinrichtungen sind Standard in Sporthotels. Tennisplätze, Fahrradverleih, Wanderführer, Tauchlehrer - abhängig von der Urlaubsregion bieten Sporthotels entsprechende Möglichkeiten für aktive Gäste. Gruppenveranstaltungen werden dort organisiert ebenso wie privater Unterricht. Vielmals werden die Sportgeräte ebenfalls zur Verfügung gestellt oder in hauseigenen Shops angeboten.

Golfhotel
Golfhotels zeichnen sich dadurch aus, dass sie über einen eigenen Golfplatz verfügen oder in der Nähe eines Golfplatzes befinden. Sie bieten Golfkurse an, verfügen über Shops mit Golfartikeln, organisieren An- und Abtransport der eigenen Ausrüstung, Turniere oder Veranstaltungen. Die aufwendige Gestaltung des Golfangebots hat auch ihren Preis und zieht ein dementsprechendes Klientel in diesen Hotels an.

Business-Hotels / Tagungs- und Kongresshotels
Diese Art von Hotels befindet sich eher im Zentrum der Städte, zumeist Großstädte, und verfügt über größere Zimmer-Kontingente, insbesondere für Geschäftsreisende und Gruppen. Außerdem verfügen diese Hotels über Räumlichkeiten für verschiedene Arten von Meetings, Tagungen oder sonstige Veranstaltungen. Weitere Services wie Catering und technische Unterstützung mit multimedialer Ausstattung (Projektoren, Leinwände etc.) werden ebenso offeriert. Des Weiteren gibt es oft auf Geschäftsreisende zugeschnittene Services wie Internet, W-LAN, Wäscheservice, Business-Center und Tageszeitungen auf‘s Zimmer.

Clubhotel / Urlaubshotel
Diese Kategorie von Hotels richtet sich an die Urlaubsreisenden, die in erster Linie Entspannung und Ablenkung vom Alltag suchen. Sie haben normalerweise eine ansprechende Lage und reizvolle Umgebung, damit der Gast je nach Zielort ans Meer gehen kann, Wandermöglichkeiten hat oder schlicht ein fremdes Land entdecken kann. Eine besondere Form der Urlaubshotels sind die Clubhotels. Über den eigentlichen Unterkunfts- und Hotelkomplex hinaus halten sich hier die Urlauber in einer räumlich von der Umgebung abgetrennten Ferienanlage auf. In der Regel wird der Tagesablauf der Clubgäste durch spezielle Freizeitangebote bestimmt. Es gibt Sport, Fitness, Wellness, Hobbykurse, Kinderbetreuung und Abendshows, die von so genannten Animateuren gestaltet werden, die generell für die Unterhaltung der Gäste sorgen. Oft sind diese Unterhaltung sowie auch die Verpflegung im Gesamtpreis ‘inklusive’.

Romantikhotels
Romantikhotels möchten die Gäste mit einem besonderen Flair verwöhnen und eine Gastlichkeit der besonderen Art bieten. Der Hotelkomfort wird hier mit lokaler oder historischer Tradition verbunden. Dabei können Sie sich in historischen Häusern (im Gegensatz zu neuen Hotelkomplexen) mit regionalem Charakter wohlfühlen. Diese besondere Atmosphäre soll zu Ausdruck von Gefühlen, zu Besinnung und Entspannung anregen.

PX_Hotel_05.jpg

Luxushotels
Luxushotels haben sich einem ‘First-Class-Service’ verschrieben, der keinen Wunsch der Gäste offen lässt. Diese tauchen hier in einen Lifestyle des Luxus ein und genießen den höchsten Grad an Komfort und Qualität. Die Zimmer sind entsprechend großzügig gestaltet und die Ausstattung ist von edelster Art. Luxushotels können für anspruchsvolle Genießer sowie für Geschäftsreisende gleichermaßen interessant sein.

Übersicht: Ausgesuchte Hotel-Anbieter



Alle Angaben ohne Gewähr