Suche
Absenden Suche
KREUZFAHRTEN

Auf hohe See!

Absoluter Comfort auf hoher See. Schöne Schiffe mit reichhaltigem Angebot warten auf Sie. Das beste Angebot finden. Weiter…


WELLNESS

Endlich mal richtig entspannen

Lassen Sie die Seele baumeln und gönnen Sie Ihrem Körper Zeit. Mit diesen Anbietern liegen Sie genau richtig. Weiter…


LASTMINUTE

Endlich Urlaub

Der Sommer naht, die Wärme ruft. Buchen Sie jetzt schon Ihren nächsten Urlaub! Weiter…


WERBUNG

REISE JOURNAL

REISE NEWS
 Ranking: Flugverspätungen an deutschen Flughäfen
 Tipps für Einsteiger: Der erste Urlaub mit dem Wohnmobil
 Saisonstart im LEGOLAND und Peppa Wutz Land
 Günstige Ferienhäuser in Griechenland, Spanien & Italien
 Urlaub: Reiseziele für Hausstaubmilbenallergiker
 Camper: Top-Destinationen 2017 und Trends 2018
 Brückentage Frühling 2018 - wenig Arbeitstage für viel Urlaub
 Erste deutsche Weltmeisterschaft der Luftschiffe
 Kreuzfahrt-Premiere: Exklusive Reise vor der Jungfernfahrt
 Frühzeitig planen: Auslandsaufenthalt nach der Schule

Seite drucken

News

Den Sommerurlaub 2018 in Lateinamerika verbringen


© pixabay/Makalu

Entspannen, zauberhafte Strände genießen und faszinierende Kulturen erleben – das alles ist möglich bei einem Urlaub in Lateinamerika. Mexico, Costa Rica, Brasilien – es gibt zahlreiche wunderbare Flecken zu erkunden. Wir stellen Ihnen die drei beliebtesten Reiseziele der Region einmal im Detail vor.

Die Deutschen reisen gern und auf einem anhaltend hohen Niveau, wobei sie die ganze Welt erkunden. Zwar gehört das eigene Land mehr und mehr zu den Reisefavoriten, denn es bedarf keiner langen Anfahrt und wird touristisch zunehmen ausgebaut, doch das Reisen in ferne Länder steht bei vielen Urlaubern auf der Wunschliste ganz oben. Wir stellen die beliebtesten Reiseziele Lateinamerikas vor, um Sie zu inspirieren, sich den Traum einer solchen Reise endlich zu erfüllen.

Urlaub in Mexiko


Mexiko gehört zu den Ländern, die auf der Wunschliste beinahe jedes Reisenden stehen. Das gilt nicht nur wegen der beeindruckenden Natur, sondern vor allem auch wegen der geschichtsträchtigen Ruinen wie Teotihuacán und den Kultstätten der Maya, die man hier bewundern kann. Die mächtigen Pyramiden und jahrtausendealten Städte der Ureinwohner sollte man in seinem Leben einmal gesehen haben.

Mexiko liegt zwischen den USA und Mittelamerika und bietet nicht nur unvergessliche kulturelle Erlebnisse, sondern auch Sonne satt an seinen Stränden am Pazifik und dem Golf von Mexiko. Ob durchgestylt oder ursprünglich, hier ist für jeden Geschmack die passende Umgebung dabei. Die Weite des Landes beherbergt zerklüftete Felsen, tobende Wasserfälle, faszinierende Wüstenlandschaften und vor Leben strotzenden Urwald. Man kann hier eigentlich nicht lange genug bleiben, um alles erleben zu können! Die UNESCO hat viele Sehenswürdigkeiten des Landes zum Weltkulturerbe erklärt. Die beste Reisezeit hängt ganz davon ab, welche Region des Landes man besuchen möchte.

Mexico City

Mexiko Stadt liegt in einem Talkessel, der von gewaltigen Bergen umgeben ist. Nahe der Stadt beeindrucken die Vulkane Popocatépetl und Ixtaccíhuatl mit ihrem Höhen von über 5000 Metern, auf deren Spitzen der Schnee in der Sonne leuchtet. Die Hauptstadt des faszinierenden Landes muss man gesehen haben, auch wenn sie teilweise mit einem zweifelhaften Ruf zu kämpfen hat. Das gilt jedoch für jede große Stadt, und Mexico City ist prädestiniert dafür, seine Besucher zu überraschen und vom Gegenteil zu überzeugen! Die Stadt begeistert mit ihrer kulturellen und kulinarischen Vielfalt und wird zum krönenden Abschluss einer unvergesslichen Reise.

SB_happy-2723487_1920.jpg

(C) pixabay/prohispano

Costa Rica erleben

Costa Rica liegt im Herzen von Mittelamerika und verzaubert mit seinem beeindruckenden Ökosystem. Seine schwarzen und weißen Sandstrände locken Touristen und Einheimische ebenso an wie die das klare Wasser, das ein wahres El Dorado für Taucher ist. Man muss jedoch keine Angst haben, dass alle schönen Plätze überlaufen sind. Es gibt überall lauschige Buchten und beinahe geheime Strandabschnitte. Die echten Seiten Costa Ricas kann man am besten erleben, wenn man mit Menschen unterwegs ist, die das Land wirklich gut kennen. Ticotrotter ist ein Reiseveranstalter, dessen Mitarbeiter in Costa Rica leben und das Land wie ihre Westentasche erforscht haben. Dennoch kommen Urlauber bei diesem Veranstalter in den Genuss eines deutschsprachigen Services, der die Organisation einer Reise wesentlich vereinfacht.

Unberührte Landschaften und herzliche Menschen

Was Urlaubern von Costa Rica besonders eindrücklich im Gedächtnis bleibt, ist neben den gastfreundlichen, offenen Menschen die atemberaubende Schönheit der Natur. Üppige Wälder, gigantische Wasserfälle und die faszinierenden Vulkane prägen die einzigartige Atmosphäre des Landes. Ein Viertel von Costa Rica wird von Naturschutzgebieten eingenommen. Die unberührte Natur der Wild- und Forstreservate ermöglicht ein wahres Bad in unvergesslichen Eindrücken und ist für Hobbyfotografen ein Paradies.

Auch die Gastfreundschaft der Menschen in Costa Rica ist für Urlauber unvergesslich. Auf der Straße ruft man sich „Pura Vida“ zu, was so viel bedeutet wie „reines Leben“. Die Fröhlichkeit der Bewohner Costa Ricas gipfelt in ausgelassenen Festen, von denen niemand ausgeschlossen wird.

Brasilien von seiner schönsten Seite

Apropos Feste: Hier ist natürlich Brasilien mit seinem Karneval in Rio hervorzuheben, eine der größten Partys der ganzen Welt. Doch Brasilien hat natürlich noch viel mehr zu bieten, denn das Land ist riesig und könnte ganz Europa in sich verbergen. Wer durch Brasilien reist, kann drei Zeit- und Klimazonen durchqueren, was ein kleiner Hinweis auf die Vielfalt dieses Teils der Erde ist, das als bevölkerungsreichstes Land Südamerikas gilt. Zwischen Karneval und Fußball, hochmodernen Städten und den indigenen Völkern, die im weltweit größten, geschlossenen Regenwaldgebiet leben, reicht die Spannbreite möglicher Erlebnisse in Brasilien. Besonders eindrucksvoll sind für viele Reisende die Menschen, die sich auch von Armut oder schwierigen Lebensumständen nicht die Lebensfreude stehlen lassen.

SB_rio-2352566_1920.jpg

(C) pixabay/Andrea46

Rio de Janeiro

Natürlich gehört ein Besuch der Hauptstadt zu einer Reise nach Brasilien dazu. Wer mit der Seilbahnkabine auf den Zuckerhut gefahren ist, wird den Ausblich aus 400 Metern Höhe so schnell nicht vergessen. Vom Gipfel des Corcovado blickt die berühmte Christusfigur auf die Menschenmassen hinunter und erinnert stumm daran, eines der vielen Klöster oder imposanten Kirchen in Rio zu besuchen. Rio bietet neben spannender Architektur und schönen Gebäuden jedoch noch einiges mehr. Wer einmal das „Girl from Ipanema“ sein möchte, hat es bis zum gleichnamigen Sandstrand nicht weit, und auch jeder Wanderer, Fußballer und Beachvolleyballspieler findet in und um Rio ausreichend Gelegenheiten, seinem Sport zu frönen. Danach noch ein leckeres Essen aus einem der zahlreichen Pubs oder Restaurants, und ein weiterer perfekter Tag geht zu Ende.

Fazit: Lateinamerika bietet für jeden Reisegeschmack das passende Ziel und ist auf jeden Fall mehr als eine Reise wert. Eine Fernreise wie nach Mexiko, Costa Rica oder Brasilien will gut geplant sein, darum sollte man sich einen erfahrenen Reiseveranstalter suchen und sich im Voraus einen genauen Plan machen, wohin die Reise gehen soll und welche Sehenswürdigkeiten man nicht verpassen darf. Auch die Entspannung sollte bei einem Urlaub nicht zu kurz kommen, was diesen Teil der Erde für einen Urlaub so geeignet macht. Traumhafte Strände und klares Wasser bieten Badespaß der besonderen Art. Wir wünschen eine Gute Reise!

(C) Teaserfoto: pixabay/Makalu


Weitere News:

Eine Reise wert: Die fünf schönsten Drehorte Kanadas

Kanada ist nicht nur das zweitgrößte Land der Erde, sondern auch das am dünnsten besiedelte. Einsame Wälder, Grizzly-Bären, Städte mit futuristischen Skylines. Nur drei Flugstunden von L.A. entfernt, lieben es…  Weiter…

Die beliebtesten Ferienhaus-Reiseziele 2017

Auf an die Nordsee! Das scheint das Motto vieler deutscher Ferienhausreisender 2017 gewesen zu sein, wie jetzt eine Auswertung zeigt. Demnach kletterten besonders Ferienorte an der Nordsee im Ranking nach…  Weiter…

WOW air hebt ab

Der Billigflieger WOW air hat im zurückliegenden Jahr 2,8 Millionen Passagiere zu 32 Reisezielen in Europa und Nordamerika befördert – das entspricht einer Steigerung von 69 Prozent im Vergleich zum…  Weiter…



Alle Angaben ohne Gewähr