Suche
Absenden Suche
KREUZFAHRTEN

Auf hohe See!

Absoluter Comfort auf hoher See. Schöne Schiffe mit reichhaltigem Angebot warten auf Sie. Das beste Angebot finden. Weiter…


WELLNESS

Endlich mal richtig entspannen

Lassen Sie die Seele baumeln und gönnen Sie Ihrem Körper Zeit. Mit diesen Anbietern liegen Sie genau richtig. Weiter…


LASTMINUTE

Endlich Urlaub

Der Sommer naht, die Wärme ruft. Buchen Sie jetzt schon Ihren nächsten Urlaub! Weiter…


WERBUNG

REISE JOURNAL

REISE NEWS
 Ranking: Flugverspätungen an deutschen Flughäfen
 Tipps für Einsteiger: Der erste Urlaub mit dem Wohnmobil
 Saisonstart im LEGOLAND und Peppa Wutz Land
 Günstige Ferienhäuser in Griechenland, Spanien & Italien
 Urlaub: Reiseziele für Hausstaubmilbenallergiker
 Camper: Top-Destinationen 2017 und Trends 2018
 Brückentage Frühling 2018 - wenig Arbeitstage für viel Urlaub
 Den Sommerurlaub 2018 in Lateinamerika verbringen
 Erste deutsche Weltmeisterschaft der Luftschiffe
 Kreuzfahrt-Premiere: Exklusive Reise vor der Jungfernfahrt

Seite drucken

News

WOW air hebt ab


© WOW air

Der Billigflieger WOW air hat im zurückliegenden Jahr 2,8 Millionen Passagiere zu 32 Reisezielen in Europa und Nordamerika befördert – das entspricht einer Steigerung von 69 Prozent im Vergleich zum Vorjahr 2016. Darüber hinaus erzielte die isländische Fluggesellschaft auch in 2017 eine durchschnittliche Sitzplatzauslastung von 88 Prozent.

Dieser positive Trend soll sich laut Skúli Mogensen, CEO und Eigentümer der Airline, fortsetzen. So rechnet WOW air mit 3,7 Millionen Passagieren in 2018. Allein im Rekordmonat Dezember 2017 beförderte WOW air 23 Prozent mehr Passagiere als im gleichen Monat des Vorjahres.

Bis Ende 2018 werden sieben neue Airbus Jets die Flotte der Billig-Fluggesellschaft auf insgesamt 24 Flugzeuge erweitern. Hierbei handelt es sich um zwei Airbus A321 und einen Airbus A321neo. Außerdem werden vier Airbus A330-300neo ausgeliefert.

Über Island günstig in die USA und nach Kanada fliegen

Das Wachstum von WOW air zeigt sich auch im erweiterten Streckenangebot. Im Laufe des Jahres werden Flüge nach Detroit, Cleveland, Cincinnati, St. Louis und Dallas aufgenommen. Das Unternehmen wird dann zu 15 nordamerikanischen Zielen fliegen und damit die Möglichkeit, via Island zwischen Europa und Nordamerika zu reisen weiter ausbauen. Ab Deutschland bietet WOW air ganzjährig Flugverbindungen ab Frankfurt am Main und Berlin-Schönefeld nach Island und Nordamerika, im Sommer verbindet die Airline auch Düsseldorf drei Mal wöchentlich mit der nördlichsten Hauptstadt und darüber hinaus mit den Zielen in Nordamerika.


Weitere News:

Frühzeitig planen: Auslandsaufenthalt nach der Schule

Nach dem Abi ab in die Welt! Ob Work & Travel, Au-pair oder Praktikum - viele Schulabgänger reisen nach dem Abschluss ins Ausland, bevor sie eine Ausbildung oder ein Studium…  Weiter…

Eine Reise wert: Die fünf schönsten Drehorte Kanadas

Kanada ist nicht nur das zweitgrößte Land der Erde, sondern auch das am dünnsten besiedelte. Einsame Wälder, Grizzly-Bären, Städte mit futuristischen Skylines. Nur drei Flugstunden von L.A. entfernt, lieben es…  Weiter…

Die beliebtesten Ferienhaus-Reiseziele 2017

Auf an die Nordsee! Das scheint das Motto vieler deutscher Ferienhausreisender 2017 gewesen zu sein, wie jetzt eine Auswertung zeigt. Demnach kletterten besonders Ferienorte an der Nordsee im Ranking nach…  Weiter…



Alle Angaben ohne Gewähr