Suche
Absenden Suche
Seite drucken

News

Trendziele: Wohin reisen die Deutschen im Sommer 2017?


© Giuseppe Porzani / Fotolia

Eine aktuelle Analyse der Buchungsdaten zeigt, welche Destinationen im Sommer 2017 bei den Bundesbürgern besonders gefragt sind und welche Urlaubsziele den größten Zuwachs an Besuchern verzeichnen. Ergebnis: Mallorca ist und bleibt die Lieblingsdestination der Deutschen, gefolgt von London und Lissabon.

Das berichtet das Online-Reiseportal Opodo. Mit einem durchschnittlichen Flugpreis von 214 Euro sind danach die Reisekosten auf die Baleareninsel sogar zehn Prozent günstiger als im Vorjahr.

Die Analyse belegt: Spanische Destinationen sind grundsätzlich preiswerter als im Vorjahr. So sparen Reisende nach Malaga (Platz 9) in diesem Sommer durchschnittlich acht Prozent. Neu in den Top-Ten: Thessaloniki. Die griechische Metropole gehört zu den angesagten Trenddestinationen im Sommer 2017. Im Gesamtranking der Top-Destinationen landet die Stadt in diesem Jahr auf Rang sieben (2016: 12).

Neue Trend-Ziele

Die Untersuchung des Reiseportals widmete sich aufstrebenden Trendzielen, die in der Hauptsaison den größten Zuwachs an Besuchern verzeichnen. Überraschend: Die Vorliebe der Deutschen, an die Türkische Riviera nach Antalya zu reisen, bleibt ungebrochen. Antalya erfreut sich der größten Beliebtheit mit einem Anstieg von 124 Prozent, gefolgt von Olbia auf Sardinien (+101%) und Edinburgh (+99%). Ein weiteres Ergebnis der Analyse: Kurztrips liegen im Trend. 31 Prozent der Deutschen bevorzugen Aufenthalte am Urlaubsort von einem bis sechs Tagen.

Die aktuellen Top-Sommer-Destinationen der Deutschen 2017 in der Übersicht:

1. Palma de Mallorca
2. London
3. Lissabon
4. Barcelona
5. Istanbul
6. Antalya
7. Thessaloniki
8. Berlin
9. Malaga
10. Dublin

(Quelle: Opodo via News  Aktuell)


Weitere News:

Air Baltic: Neue Flugziele für Sommersaison 2017

Für die nächste Sommer-Saison, beginnend mit dem 26. März 2017, kündigt die lettische Fluggesellschaft Air Balic mindestens acht neue Routen an. So sollen die Verbindungen zwischen Europa und dem Baltikum…  Weiter…

Apps helfen im Urlaub

Deutsche vertrauen für entspanntes Reisen auf Apps. Das zeigt eine repräsentative Befragung von 994 Flugreisenden im Auftrag des Bitkom. Demnach nutzt ein Fünftel aller Befragten (21 Prozent) bereits Apps zur…  Weiter…

Ärger am Flughafen? Darauf sollte man achten

Die Urlaubslaune kann ganz schnell verfliegen, wenn der Flug mal ausfällt, Verspätung hat oder der Koffer nicht bzw. beschädigt ankommt. Was sollte man möglichst gleich am Flughafen erledigen, damit man…  Weiter…



Alle Angaben ohne Gewähr