Suche
Absenden Suche
Seite drucken

News

Air Baltic: Neue Flugziele für Sommersaison 2017


© Air Baltic

Für die nächste Sommer-Saison, beginnend mit dem 26. März 2017, kündigt die lettische Fluggesellschaft Air Balic mindestens acht neue Routen an. So sollen die Verbindungen zwischen Europa und dem Baltikum weiter verbessert werden. Über das Drehkreuz Riga erreichen Reisende aus Deutschland über 60 Destinationen.

Für den Sommer 2017 ergänzt Air Baltic die Destinationen Genf (Schweiz), Aberdeen (Großbritannien) und Stavanger (Norwegen), Göteborg (Schweden), Tampere (Finnland) und Catania (Italien). Zusätzlich bietet die Airline noch Flüge von Vilnius nach Paris (Frankreich) und München (Deutschland) an.

Air Baltic Chef Martin Gauss beschreibt die neuen Services: „Wir werden unsere Verbindungen zu den wichtigsten Flughäfen mit mindestens 8 neuen Routen im Jahr 2017 ausbauen. Darüber hinaus verbessern wir unseren Service auf den bestehenden Strecken, indem wir demnächst mit der Einphasung unserer neuen Bombardier CS300 Jets beginnen. Die neuen Flugzeuge sind ein USP für Air Baltic, schließlich sind wir die erste Airline der Welt, die diese hochmodernen Maschinen in Betrieb nimmt.“


Weitere News:

Helsinkis U-Bahn-Netz wächst um zwei Drittel

Seit 1982 rollt in Helsinki die U-Bahn. Die orangefarbene Metro ist die einzige in Finnland und zugleich die nördlichste U-Bahn der Welt; sie verzeichnet jährlich circa 63 Millionen Fahrgäste. Von…  Weiter…

Studie: Postkarten gehören für zum Urlaub dazu

Alles digital inzwischen? Von wegen! Die gute alte Postkarte ist beliebt wie eh und je. Zumindest jedenfalls in den schönsten Wochen des Jahres. Einer aktuellen Studie zufolge senden drei von…  Weiter…

10 Fakten über historische Leuchttürme in Neufundland und Labrador

Über viele Jahrhunderte verließen sich die Seeleute auf Leuchttürme, um sicher an der oft nebelverhangenen und felsigen Atlantikküste von Neufundland und Labrador vorbei zu navigieren. Heute bewundern Enthusiasten aus der…  Weiter…



Alle Angaben ohne Gewähr